Telefon: 08395 93 69 380

Konfirmationen

Wissenswertes zur Konfirmation

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung findet immer im März/April jeden Jahres für den kommenden Konfirmandenjahrgang statt. Der Anmeldetermin wird in den Mitteilungsblättern veröffentlicht. Die Anmeldung ist zudem zwischen dem 1. März und dem 30. April im Pfarramt möglich.

Was muss ich zur Anmeldung mitbringen?

Zur Anmeldung müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden:

  • Stammbuch
  • Taufurkunde Ihres Kindes. Jugendliche, die noch nicht getauft sind, können sich auch anmelden.
  • Gebühr von 20.- € für Unterrichtsmaterialien (Bastelmaterial + Kopien). In besonderen Fällen kann die Gebühr erlassen werden.

Wann beginnt das Konfirmandenjahr?

Das Konfirmandenjahr beginnt im Juni/Juli mit einem Begrüßungsfest und dem Konficamp. Richtig los geht es dann im September nach den Sommerferien. Der Konfirmandenunterricht findet immer am Mittwochnachmittag statt und dauert ca. 2 Stunden. Er ist Voraussetzung für die Konfirmation, die dann im nächsten Frühjahr stattfinden wird.

Welches sind die Konfirmationssonntage?

Die Konfirmation findet an einem der drei Sonntage Kantate, Rogate oder Exaudi statt. Der Konfirmationssonntag wird jedes Jahr vom Kirchengemeinderat bestimmt.

Gehört das Konficamp zum Konfirmandenjahr mit dazu?

Ja, das Konficamp ist ein wichtiger Teil des Konfirmandenjahres.

Ist der Konfirmandenunterricht Pflicht?

Die Konfirmation ist selbstverständlich freiwillig. Für jeden, der sich konfirmieren lassen will, gehört der Konfirmandenunterricht allerdings selbstverständlich dazu. Daher verpflichtet man sich mit der Anmeldung zur Konfirmation zur Teilnahme am Unterricht.

Welche Aufgabe haben die Eltern?

Als Eltern begleiten Sie Ihr Kind während der Zeit des Konfirmandenunterrichts und der Konfirmation. Für Ihr Kind ist es schön, wenn Sie mit ihm zusammen die Gottesdienste während der Konfirmandenzeit besuchen und an den Themen und religiösen Fragen Anteil nehmen, mit dem sich Ihr Kind während dieser Zeit beschäftigt. Während der Konfirmandenzeit finden zwei Elternabende statt. Beim ersten Elternabend erfahren Sie mehr über die Inhalte der Konfirmandenzeit, beim zweiten Elternabend wird die Konfirmation gemeinsam geplant.


Wer ist Gott?

Wer ist der Mensch?

Macht das Leben Sinn?

Hast Du dir diese Fragen auch schon gestellt? Falls ja, komm doch in den Konfirmandenunterricht. Du bist herzlich eingeladen gemeinsam mit Deinen Freunden und mir, nach Antworten auf diese Fragen zu suchen. Der Konfirmandenunterricht findet immer am Mittwochnachmittag statt und dauert ca. 2 Stunden. Er ist Voraussetzung für deine Konfirmation, die dann im nächsten Frühjahr stattfinden wird.

Aber keine Angst, mit ‚Unterricht’ und ‚Auswendiglernen’ hat es nur wenig zu tun. Lass dich überraschen!


Wichtige Termine

Anmeldung zur Konfirmation 2017

Der offizielle Anmeldetermin ist der Mittwoch, der 20. April 2016 von 19.30 Uhr-20.30 Uhr in der Diasporakirche Erolzheim. Gerne können Sie Ihr Kind aber auch vorher oder danach direkt im Pfarramt in Rot an der Rot anmelden. Der Anmeldeschuss ist der 30. April 2016.

Adresse des Pfarramts

Pfarrerin Dorothee Sauer
Pfarrer Matthias Ströhle
Höhenweg 14
88430 Rot an der Rot
08395 93 69 380
pfarramt.erolzheim-rot@elkw.de

Kontakt

Bankverbindung

Ev. Kirchengemeinde Erolzheim-Rot
IBAN:DE87 6549 1320 0081 4230 04
BIC: GENODES1VBL (Raiba Laupheim-Illertal)

Suche


Soziale Netzwerke