Telefon: 08395 93 69 380

Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat

#

Name: Dr. med. vet. Silvia Bamberger
Beruf: Tierärztin
Familie: verheiratet, 2 Kinder
Wohnort: Erlenmoos
Hobbies/Interessen: Lesen, Garten, Wandern, Chorgesang u.a. im Ev. Kirchenchor Kirchdorf

Ich bin Mitglied des Kirchengemeinderats, weil ich neugierig auf Menschen bin und meine persönlichen Erfahrungen mit anderen mein Leben oft bereichert haben. Mit meiner Arbeit in der Kirchengemeinde möchte ich dazu beitragen, dass Worte wie „Gemeinsinn und Gemeinwohl“ wieder einen höheren Stellenwert im Leben bekommen.

#

Name: Ella Emmerling
Beruf: Realschullehrerin
Wohnort: Bellamont
Hobbies/Interessen: Lesen, Gartenarbeit, klassische Musik, Kontakt mit Menschen

Tätigkeit in Vereinen, gesellschaftliches und kirchliches Engagement: Mitglied im Gartenbauverein Bellamont.

Ich bin Mitglied des Kirchengemeinderats, weil ich gerne aktiv an der Gestaltung unserer Kirchengemeinde teilhaben möchte; und weil mir wichtig ist, meinen Glauben nicht nur im Stillen zu leben.

#

Name: Marion Hohenhorst
Beruf: Religionspädagogin
Familie: verheiratet, 2 Kinder
Wohnort: Rot an der Rot
Hobbies/Interessen: Skifahren, Wandern.

Tätigkeiten in Vereinen, gesellschaftliches und kirchliches Engagement: 2. Vorsitzende im Kirchengemeinderat, Kirche kunterbunt, Mutter-Kind-Kreis, ehrenamtliche Bewährungshelferin, Prädikantendienste.

Mir ist der Erhalt und die Fortführung des Wirkens der Kirchengemeinde für ein lebendiges und offenes, generationsübergreifendes Miteinander sowohl innerhalb als auch außerhalb der eigenen Gemeinde wichtig.

#

Name: Michaela Högerle
Beruf: Kaufmännische Angestellte
Familie: verheiratet, 2 Kinder
Wohnort: Gutenzell
Hobbies/Interessen:

Tätigkeit im Verein, gesellschaftliches und kirchliches Engagement:


#

Name: Oskar Klein
Beruf: Land- und Forstwirt bzw. mittlerweile Rentner
Familie: verheiratet, 3 Kinder
Wohnort: Erolzheim, Teilort Edelbeuren
Hobbies/Interessen: In der Seniorengruppe mitwandern und die Landschaft genauer erkunden.

Tätigkeiten im Verein, gesellschaftliches und kirchliches Engagement: Das örtliche Dorfgeschehen ist mir wichtig. Ich war über 40 Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr. Bei kirchlichen Arbeiten helfe ich gerne mit, wenn Hilfe gebraucht wird.

Ich bin Mitglied des Kirchengemeinderats, weil mir Erolzheim in der Kirchengemeinde sehr wichtig ist.

#

Name: Cornelia Stübler
Beruf: Bankkauffrau
Familie: verheiratet, 2 Kinder
Wohnort: Rot an der Rot

Hobbies/Interessen: unsere Kinder, Singen, Tanzen, Fahrrad fahren, Keyboard spielen.

Tätigkeit in Vereinen, gesellschaftliches und kirchliches Engagement: aktives Mitglied im Liederkranz Rot (Kassiererin), Kirche kunterbunt.

Ich bin Mitglied des Kirchengemeinderats, weil es mir Spaß macht, mit Menschen zusammenzuarbeiten und ich einen aktiven Beitrag für unsere Kirchengemeinde leisten möchte.

#

Name: Irene Stiefenhofer
Beruf: Gesundheits-und Krankenpflegerin
Familie: verheiratet, ein Kind
Wohnort: Erolzheim

Hobbies/Interessen: Musik machen, lesen, sportliche Aktivitäten.

Tätigkeit im Verein, gesellschaftliches und kirchliches Engagement: Organistenvertretung.

Ich bin Mitglied des Kirchengemeinderats, weil ich es wichtig finde, dass sich auch junge Erwachsene in der Kirchengemeinde engagieren und weil ich die Ökumene mit unseren katholischen Mitchristen fördern möchte.

Die Aufgaben des Kirchengemeinderats

Aufgaben des Kirchengemeinderats

Der Kirchengemeinderat und die Pfarrerin oder der Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Diese Leitungsaufgabe ist geistliche Gemeindeleitung, die sich aus einer „Kultur des Miteinanders“ von gewähltem Kirchengemeinderat und Pfarrerin bzw. Pfarrer entwickelt.

Das Gremium setzt sich gemeinsame Ziele, gestaltet gemeinsam Kommunikation, übt miteinander Kontrolle aus, erkennt und löst Konflikte in der Gemeinschaft. Die Mitglieder des Kirchengemeinderats tragen für viele Aufgaben der Gemeinde die Verantwortung:

  1. Örtliche Gottesdienstordnung
  2. Opferplan
  3. Verwaltung des kirchlichen Haushalts und des Gemeindevermögens
  4. Bau und Erhaltung der Gebäude
  5. Pfarrstellen-Besetzungsgremium
  6. Feste der Gemeinde
  7. Organisation von Veranstaltungen für alle Altersstufen
  8. Arbeitgeber für Voll- und Teilzeitkräfte der Gemeinde
  9. Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Daneben beschäftigt sich der Kirchengemeinderat mit der Frage , welche besonderen Schwerpunkte zu setzen und zu realisieren sind. Er wird sich auch um gemeinsame geistliche Erfahrungen bemü̈hen sowie um einen gegenseitigen Respekt gegenüber unterschiedlicher Ausprägungen von Frömmigkeit.

Zuständigkeiten vor Ort

In der Kirchengemeinde Erolzheim-Rot wird nach der sogenannten unechten Teilortswahl gewählt.

Zuständigkeiten:

Rot (2 KirchengemeinderätInnen):
Marion Hohenhorst
Cornelia Stübler

Erolzheim (2 KirchengemeinderätInnen):
Oskar Klein
Irene Stiefenhofer

Gutenzell-Hürbel (1 Kirchengemeinderat):
Michaela Högerle

Erlenmoos (1 Kirchengemeinderat):
Dr. Silvia Bamberger

Steinhausen (1 Kirchengemeinderat):
Ella Emmerling

Adresse des Pfarramts

Pfarrerin Dorothee Sauer
Pfarrer Matthias Ströhle
Höhenweg 14
88430 Rot an der Rot
08395 93 69 380
pfarramt.erolzheim-rot@elkw.de

Kontakt

Bankverbindung

Ev. Kirchengemeinde Erolzheim-Rot
IBAN:DE87 6549 1320 0081 4230 04
BIC: GENODES1VBL (Raiba Laupheim-Illertal)

Suche


Soziale Netzwerke